Biken | © MGM/Michael Müller
Shoppen | © MGM/Mario Entero
Tradition | © MGM/Frieder Blickle
Joggen | © Therme Meran/Mario Entero
Traumhafte Plätze | © TV Partschins/Helmuth Rier
Einheimisches für Zuhause | © MGM/Frieder Blickle
Blüten | © Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Waalwege | © TV Algund/Angelika Schwarz
Tradtionelle Kost | © Südtirol Marketing/Frieder Blickle
Geoparc Bletterbach | © Peter Daldos
Ausblicke | © Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Handwerkskunst | © Südtirol Marketing/Helmut Rier
Klettern | © Südtirol Marketing/Alessandro Trovati
Museen | © Südtirol Marketing/Helmut Rier

Es gibt viel zu sehen und viel zu erleben in Südtirol. Schloss Tirol, die besten Golfplätze Südtirols, oder die Landeshauptstadt Bozen: All das ist nur einen Katzensprung vom Hotel Castel entfernt. Freuen Sie sich u.a. auf romantische Sommerkonzerte, Tagesausflüge zu Meisterwinzern, Pferderennen und Oldtimer Events.

Ein wahres Wanderparadies erwartet Sie auf den Waalwegen entlang Südtirols Wasserstraßen, malerische Landstraßen laden zu Spritztouren im Sportwagen, Cabrio oder Oldtimer ein, und unzählige Radwege geben Gelegenheit zu sportlicher Betätigung. Schwingen Sie sich auf ein Mountain- oder E-Bike und erkunden Sie Südtirol. Es gibt viel zu entdecken.

Spazieren, Wandern und Bergsteigen rund ums Castel

Die reizvolle und abwechslungsreiche Südtiroler Bergwelt bietet Ihnen eine Vielzahl an begeisternd schönen Wanderungen. Von leichten Spaziergängen im Talgrund bis hinauf ins felsige Hochgebirge mit seinen mächtigen Dreitausendern, stets werden Sie vom milden und sonnenreichen Klima dieses Landstriches begleitet.

Mit zu den schönsten Wanderwegen in Südtirol zählen die kilometerlangen Waalwege. Vor Jahrhunderten wurden diese Pfade und schmalen Kanäle angelegt, um den Südtirolern die Bewässerung ihrer Felder und Obstanlagen zu garantieren. Noch heute ziehen sich Dutzende von ihnen durch Südtirol. Zu allen Jahreszeiten begehbar und meist ohne nennenswerte Steigungen, bieten sie atemberaubende Ausblicke und Augenblicke.

Gerne stellen wir Ihnen vor Ort ausreichend Informationsmaterial zur Verfügung und helfen Ihnen Ihre perfekte Route auszuwählen.

Möchten Sie die schöne Südtiroler Landschaft ohne große Anstrengung genießen? Leihen Sie sich eines unserer hochwertigen E-Bikes und gehen Sie auf Erkundungstour.

Golfen in Südtirol: Magische Vielfalt

Vom mediterranen, klassisch südtirolerischen Golfplatz zwischen Apfelbäumen und Weinreben bis zur hochalpinen Anlage mit atemberaubendem Blick auf die umliegende Bergwelt: Rund ums Castel wartet eine Vielzahl erstklassiger Golfplätze auf Sie. Gerne reservieren wir Ihre persönlichen Abschlagzeiten oder Ihre Teilnahme an einem der zahlreichen Turniere. Die Golfcard für ermäßigten Golfgenuss in Südtirol (mind. 4 Greenfees), sowie Ausrüstungen und Golf-Bags erhalten Sie bei uns im Hotel.

Einzelheiten zu den verschieden Golfclubs in unserer Umgebung finden Sie hier.

Sehenswürdiges in Südtirol: Unsere Empfehlungen

Schloss Tirol

Fast ein Jahrtausend lang die Stammburg der Grafen von Tirol und das historisch bedeutendste Schloss des Landes Tirol. Definitiv einen Besuch wert. Erkunden Sie die Burg, besuchen Sie das Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte und genießen Sie die grandiose Aussicht, u.a. auf das Castel.

Gärten von Schloss Trauttmansdorff und Touriseum

„Die Welt in einem Garten": alte und neue Kulturpflanzen, Kakteen- und Sukkulenten Hügel sowie Laub- und Nadelbäume aus aller Welt ergeben ein farbenfrohes und abwechslungsreiches Bild, das nicht nur Botanikexperten verzaubert. Am sonnigen Hang oberhalb von Meran, wo einst Kaiserin Sissi flanierte, erstrecken sich die blühenden Gärten von Schloss Trauttmansdorff und das Landesmuseum für Tourismus.

Messner Mountain Museum

Messner selbst bezeichnet seine fünf Bergmuseen als seinen „15. Achttausender“. Besuchen Sie das MMM in Firmian bei Bozen und erleben Sie sein Wissen, seine Erfahrungen und die Geschichten, welche aus den Begegnungen zwischen Mensch und Berg entstehen.

Bozen – Landeshauptstadt

Bozen ist ein Schmelztiegel der Kulturen und Gegensätze - Deutsche und Italiener leben hier neben- und miteinander. Alpine und mediterrane Lebensart, Bräuche und Gewohnheiten verflechten sich. Profitieren Sie von dieser besonderen Symbiose und genießen Sie das kulturelle, kunsthistorische und gastronomische Angebot.

Meran

Mediterranes Klima und eine südländische Vegetation, eingebettet in eine prächtige alpine Kulisse mit eindrucksvollen Bergspitzen - so präsentiert sich der traditionsreiche Kurort Meran. Machen Sie einen Abstecher in die Museen, flanieren Sie unter den historischen Lauben oder schlendern Sie über die herrlich grüne Kurpromenade.

Museion

Zeitgenössische Kunst von den 50er Jahren bis heute erwartet Sie im Museion in Bozen. Durch seine kubische Form ist das Museum selbst ein Kunstwerk. Die transparenten Stirnseiten stehen im Dialog mit der Stadt und verbinden das historische Zentrum mit der Neustadt.

Augustiner Chorherrenstift Neustift

Hier trifft guter Wein auf viel Geschichte. Als eines der bedeutendsten Klöster Tirols, zeigt es in seinen Bibliotheken unter anderem die kleinste Bibel der Welt.

UNSESCO-Weltkulturerbe Dolomiten

Seit jeher geht eine gewisse Faszination von dem im Jahr 2009 zum Weltkulturerbe erklärten Gebirge aus. Egal ob zum Wandern, zum Befahren mit Auto und Motorrad oder einfach zum Bestaunen. Diese Berge werden auch Sie in ihren Bann ziehen.

Bletterbachschlucht bei Aldein

Der „Grand Canyon Südtirols“ ist Felsschlucht, Erlebnispark, Lernstätte und Naturdenkmal zugleich. Geologische Schätze und vielfältige Landschaftsformen zeigen Ihnen die Entwicklung von Erde und Mensch aus ungewohnten Blickwinkeln.

Südtiroler Weinstraße

Die Weinstraße führt südlich von Bozen entlang der bekanntesten Südtiroler Weinorte. Angefangen von Kaltern, über Tramin bis hin nach Margreid kurz vor der Grenze zum Trentino reihen sich hier unzählige Weinberge aneinander und laden dazu ein, das ein oder andere Glas zu kosten.

Veranstaltungen in Südtirol: Unsere Empfehlungen

Tiroler Kulturfrühling

03.04.2017 - 30.04.2017, Dorf Tirol

Volksmusik und zeitgenössische Musik treffen in einem „musik-kuriosen“ Crossover talentierter, experimentierfreudiger Bands und Tiroler Blasmusikkapellen aufeinander. Eine Rückbesinnung auf Heimat und traditionelle Werte in neuem Klanggewand.

Die Gartennächte von Schloss Trauttmansdorff

Juni-August 2017, Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Von Juni bis August ist das Herzstück des botanischen Gartens von Meran, der Seerosenteich samt Seebühne, Schauplatz hochkarätig besetzter Freiluftkonzerte. Gemäß ihrem Motto „Pflanzen aus aller Welt“ präsentieren die Gärten Musik verschiedener Kontinente.

Soireen auf Schloss Tirol

22.06.2017 - 20.07.2017, Schloss Tirol, Dorf Tirol

Genießen Sie musikalische Werke des Mittelalters, der Renaissance und des Frühbarock vor der eindrucksvollen Kulisse von Schloss Tirol. Danach geht es unter romantischer Fackelbeleuchtung zurück zum Dorfplatz. Ein garantiert unvergesslicher Abend.

Südtiroler Jazz Festival Alto Adige

30.06.2017 - 09.07.2017, ganz Südtirol

Bereits zum 35. Mal in Folge findet in diesem Jahr das beliebte „ Südtirol Jazz Festival Alto Adige“ statt. So unterschiedlich wie die Musik der auftretenden Künstler sind auch die Austragungsorte der Konzerte: Schlösser, Almen, alte Bauernhöfe, Gassen und Straßen sowie Theatersäle werden zum Schauplatz verschiedenster moderner wie auch traditioneller Musik.

Südtirol Classic 2017

09.07.2017 - 16.07.2017, durch ganz Südtirol bis nach Schenna

Das alljährliche Oldtimer-Event führt Sie durch zwei Welten, kontrastreich und doch harmonisch: Schneebedeckte Felsregionen und die Dolomiten mit ihren teils legendären, teils weniger bekannten Passstraßen wechseln sich mit der üppig wuchernden Flora in den mediterran anmutenden Teilen des Landes ab.

21. Festival meranOjazz & 16. Mitteleuropean Jazz Academy

10.07.2017 - 16.07.2017, Meran

Bei „MeranOJazz“ sorgen klangvolle Namen der internationalen Jazz-Szene für unvergessliche Konzertabende, parallel zum Festival findet die „Mitteleuropean Jazz Academy“ statt.

32. Südtirol Classic Festival - Meraner Musikwochen

23.08.2017 - 21.09.2017, Kurhaus Meran

Die Meraner Musikwochen begeistern alljährlich mit großen Namen der klassischen Musik, mit herausragenden Konzerten, die großteils im prächtigen Jugendstilambiente des Kursaals stattfinden.

VinoCulti: Wein [Er] Leben

11.09.2017 - 13.11.2017, Dorf Tirol

Erleben Sie echte Südtiroler Kultur und Lebensart. Freuen Sie sich auf Weinkultur und Gaumenfreude inmitten einer stimmungsvollen Herbstlandschaft im Herzen der Alpen. Ein Fest für Weinliebhaber und Feinschmecker.

78. Großer Preis von Meran

24.09.2017, Pferderennplatz Meran

Renommierte Reiter, schnelle Pferde und hohe Einsätze: Der absolute Höhepunkt der Rennsaison am Meraner Pferderennplatz. Ein Rennen, bei dem die besten europäischen Jockeys gegeneinander antreten.

Traubenfest

13.10.2017 - 16.10.2017, Meran

Das Meraner Traubenfest ist ein äußerst traditionsreiches Erntedankfest, dessen alljährlicher Höhepunkt der Große Festumzug verschiedener Musikkapellen und prächtig geschmückter Festwagen durch die Innenstadt ist. Auf der Kurpromenade finden im Rahmen des Traubenfests zahlreiche Konzerte statt. 

Winefestival & Culinaria

03.11.2017 - 06.11.2017, Kurhaus Meran

Eine der wichtigsten önogastronomischen Veranstaltungen Europas: Ausgewählte Weinproduzenten aus dem In- und Ausland präsentieren beim „Merano WineFestival“ ihre Spitzenerzeugnisse. Auch biologische und biodynamisch gewonnene Weine stehen beim Festival im Mittelpunkt.