Abkühlung im Panorama-Pool
Sonniges Frühstück mit Blick auf Meran
Spektakulär: Das Knottn-Kino © IDM/Clemens Zahn
Traumaussicht auf den Sommer
Aktiv durch den Sommer. Mit unseren E-Bikes.© IDM/Daniel Geiger
Dinner im Freien bei Sonnenuntergang
Köstliches Wechselspiel - Schüttelbrot-Bruschetta© IDM/Marion Lafogler
Sommer spüren und riechen - danke der üppigen mediterrane Natur.© IDM/Alex Filz
Zwischendurch - Entspannung im Carpe Diem SPA
Mit dem Cabrio oder Klassiker durchs Land
Am Ende des Tages ein guter Rum

Alpin-mediterranes Zusammenspiel

Die traditionelle Sommerfrische, der Ortswechsel in der heißen Jahreszeit, spiegelt sich in der alpinen Kultur wider. In ihrer Tradition übersiedeln viele Bauern während der Sommermonate in höher gelegene Regionen ab 1500 m ü. M. Mit dem Wort ‚mediterran’ hingegen verbinden wir südliche Urlaubsträume und unbeschwerte Leichtigkeit. Nirgends sind beide Begriffe so eng miteinander verbunden wie in Südtirol. Die bodenständige, alpine Kultur, vereint mit mediterranem Klima und Lebensfreude, begeistern besonders in den Sommermonaten Gäste aus aller Welt.

Voller Lebensfreude jeden neuen Tag begrüßen

Die angenehme Frische der Nacht liegt noch über den Bergen, wenn einige Gäste ihre Morgenrunden im Pool drehen, und doch künden erste Sonnenstrahlen bereits von der Wärme des anbrechenden Tages. Spätestens beim Frühstück auf der sonnigen Terrasse sitzt das mediterrane Urlaubsfeeling mit am Tisch. Bei einer guten Eierspeise mit Speck, Tomaten & Mozzarella, Bircher-Müsli, frischen südlichen Früchten, köstlichem Südtiroler Brot, frischen Wurstwaren und italienischen Schinkenspezialitäten, außergewöhnlichen Leckereien wie Beef-Tartar und Kaviar, frisch gepressten Säften oder italienischen Kaffee-Spezialitäten starten Sie entspannt in den Tag.

Jeden Tag in vollen Zügen auskosten

Wandern auf einer der vielen Routen rund ums Castel, unterwegs zwischen üppigen Obstgärten, auf dem Tappeinerweg oder zu den umliegenden Bergspitzen, Touren mit dem E-Bike zwischen Apfelgärten bis hoch zu urigen Almen. Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten Südtirols wie den alpinen Messner Mountain Museen, den Gärten von Schloss Trauttmansdorff oder dem Knottnkino mit leinwandähnlicher Traumaussicht auf die Berglandschaft. Sportlich aktiv beim Tennis, Beachvolleyball oder auf einem der 9 Golfplätze. Wie Sie Ihre Urlaubstage auch gestalten: Das Wechselspiel zwischen alpinem Bergklima und der mediterranen Wärme der Täler ist immer mit von der Partie.

Den Abend genießen

Der Tag mit seinen vielen Aktivitäten, erfrischenden Runden im Panoramapool und entspannten Stunden im Carpe Diem SPA neigt sich dem Ende entgegen. Die Sonne sinkt, die Vorfreude steigt – auf das kulinarische Feuerwerk unseres Küchenchefs Gerhard Wieser, der mit seinen Kompositionen aus regionalen Produkten, Kräutern des Südens und dem Besten aus dem Mittelmeer unsere Gäste mit seiner alpin-mediterranen Küche zum Schwärmen bringt. Leicht und doch geschmacksintensiv, abwechslungsreich und dabei angenehm unkompliziert, wird sie Ihnen von herzlichen Menschen serviert und von italienischen Weinen begleitet.

In aller Nachtruhe

Wie auch immer Sie die vielfältigen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung nutzen: Das Castel ist stets der ideale Ausgangs- und Ankerpunkt für Ihre Aktivitäten. In unserem Haus werden Sie jederzeit persönlich und herzlich umsorgt und lassen Ihre Urlaubstage bei einem Drink unter dem nächtlichen Sternenhimmel ausklingen.